d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Geheimnisse und Probleme

Durch die Projektwoche gingen wir ins Museum für Kommunikation in Bern. Wir haben das Thema “Top secret” gewählt. Dazu haben wir 5 Leute interviewt und Folgendes heraus gefunden: Menschen sprechen allgemein lieber mit Freunden über Geheimnisse als mit der Familie. Aber über Probleme sprechen viele mit der Familie und Freunden. Viele Menschen können ihre Geheimnisse …

Personalisierte Werbung im Netz

Heutzutage zahlen Firmen sehr viel Geld, damit sie wissen, was wir bevorzugen und sie uns möglichst viele Produkte vorschlagen die uns gefallen. Dies nennt man Personalisierte Werbung. Ein Beispiel dafür ist, dass wenn man auf Spotify viel Rap hört, wird einem auch weitere Rap Musik bei den Vorschlägen angezeigt. Wir kommen täglich mit personalisierter Werbung …

Top Secret!

Was ist öffentlich und was bleibt privat? Sollen mich meine Arbeitskollegen beim Feiern sehen? Ist es klug, die eigenen Kinder auf Instagram zu präsentieren? Muss jeder durch Social Media mitbekommen, wie es mir geht? Die Antworten auf diese Fragen sind sehr individuell und für jeden anders zu beantworten. Doch gibt es Themen, seien es Fotos, …

Ist das Neuste immer das Beste?

Neue elektronische Geräte mögen alle, doch die schlechte Seite von ihnen kennen die Wenigsten. Die Gewinnung der Rohstoffe für die Herstelung von Handys usw. geschieht unter schrecklichen Bedingungen: Tiefe Löhne, wenig Tageslicht uvm. In der Produktion solcher Geräte sind die Löhne auch viel zu tief, meistens müssen die Leute dort 14 Stunden pro Tag am …

Digitale Kommunikation: ohne geht nicht!

Heute kann man sich nicht mehr vorstellen ohne digitale Medien. Was wäre, wenn es kein WhatsApp, Instagram oder Facebook gäbe? Heutzutage sind Millionen von Menschen mit digitalen Medien unterwegs. Ohne Handy bist nicht auf dem neusten Stand, weil fast alles auf dem Internet läuft. Das Internet ist heute ein Grundbedürfnis. Es gibt nur noch wenige, …

Sicherheit im Internet

Das Internet ist wie ein Kiosk voller Gratis Schleckzeug. Die Inhalte sind verlockend, frei erhältlich undhaben Suchtpotenzial. Man muss verstehen mit der Verantwortung und den Handel im Netz zu übernehmen.

Im Handy:)

Herstellung: Es werden 57% Kunststoff, 25% Metalle und 16% Glas und Keramik verwendet. Beim Abbau von Gold und Silber werden hochgiftige Stoffe frei gesetzt. Aber um die Umwelt geht es dann bei “Folgen für die Umwelt” weiter. Im Labor arbeiten viele Leute, die das einfach machen müssen, weil sie sonst zum Beispiel die Lehre nicht …

Daten Abzocke

Wir haben uns mit der Frage auseinander gesetzt: Ist gratis wirklich gratis?Wenn man eine App herunterladet, die gratis ist, kann es sein, dass deine persönlichen Daten von der App heruntergezogen werden und an grosse Unternehmen wie Migros für Tausende von Franken verkauft werden. Mit den Daten, die sie gekauft haben, können sie wissen, was du …

Top secret -.-

Wir haben uns mit den Fragen wer kann uns im Internet kontrollieren & wie kann man sich schützen, beschäftigt. Wer kontrolliert uns und wie machen sie das? Festgestellt haben wir, dass uns sehr viele kontrollieren könnten, wenn wir uns nicht schützen. Ein gutes Beispiel dafür ist Google. Sie nutzen den Suchverlauf und etliche Daten, um …

Bestimmt sicher oder doch nicht?

Sind unsere Daten wirklich sicher? Das haben wir erforscht. Fakt ist, dass grosse Konzerne unsere Daten sammeln und so besser wissen, was die Nutzer*innen wollen und sie damit ihre Produkte weiterentwickeln können. So verleiten sie die Nutzer*innen dazu, mehr zu kaufen und Ihre Produkte besser zu finden. Dazu kommt, dass sie unsere Daten weiterverkaufen. Auch …