d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Wer schreibt noch Briefe ?

Wir untersuchen wer heute noch Briefe schreibt und wieso. Wir haben  im Museum verschiedene Sachen untersucht. Im Jahre 0 gab es die ersten Briefe. Die Römer waren die Ersten in der heutigen Schweiz mit Pferden und zu Fuss, die Nachrichten an militärische und amtliche Personen verschickten. Ab dem 14. Jahrhundert führten staatliche Standesläufer Botendinste aus. …

Schnelle Botschaften

Wir  wollten herausfinden, mit was die meisten Menschen kommunizieren. Wir wollten noch wissen, was die anderen Menschen davon halten , dass Roboter die Arbeiten von uns übernehmen.

Siri wird menschlich

Wie sehr muss sich Siri verändern, um einem Menschen zu ähneln? In diesem Video seht ihr wie stark sich Siri verändern kann, wenn sie ein Hologram werden würde. Viel Spass! PS: Zu beachten –  wir sind keine Profis 😉

Bahnpost Früher vs. Heute

Die erste Art Komunikation über Entfernung waren Rauchzeichen, später kamen die Brieftauben die kleine Zettel zu denn betroffenen brachte. Danach kamen Postkutschen die Nachrichten mit einem Pferd versendeten. Später wurden die ersten Wagongs erstellt die die Post schneller und gezielter abgeben konnten. Zudem konnte in dem Wagen gearbeitet werden. Aus diesen Gründen wurde die Post …

Das Fräulein vom Amt

Im 19. Jahrhundert wurde das Telefon in verschiedenen Formen von verschiedenen Erfindern erfunden und weiterentwickelt. Das Patent für das erste Telefon erhielt der amerikanische Taubstummenlehrer Alexander Graham Bell im Jahre 1876. Er hatte das Telefonmodell von Philipp Reis vereinfacht und verbreitete dieses nun in die ganze westliche Welt. In den Anfängen des Telefons, gab es …

Unerreichbar flexibel

Kommunikation ist für den Menschen notwendig. Im Laufe der Zeit hat sich die Form der Kommunikation stark verändert. In unserem Alltag ist es immer wichtiger geworden, ständig erreichbar zu sein, was bei manchen einen gewissen Druck auslösen kann. Aufgrund neuer Möglichkeiten von Social Media ist die Kommunikation immer mehr auf digitale Kommunikationsmittel fokussiert. Im folgenden …

Technische Entwicklung des 20. Und 21. Jahrhunderts

1860 Das Jahr 1860 ist der Beginn unserer ZeitReise. Es wird durch die kommerzielle Nutzung und Verbreitung von Strom die technische Entwicklung in Gange geleitet. Durch die Nutzung von Strom wurde es erstmals möglich eine elektronische kommunikationsmöglichkeit zu finden. Vorher war es nur möglich durch Briefe zu kommunizieren. Durch den Strom wurde es möglich, mit …

Zukunftsvorstellungen

Wir stellen uns vor, dass sich vor allem die Technik in der Zukunft verändert und sich sehr vieles automatisiert. Beispiele sind, dass dein zu Hause mit Sprachsteuerung funktioniert oder man mit einem Hologramm telefoniert usw. Wir haben uns die Frage gestellt, wie man herausfinden kann, wie wahrheitsgemäß unsere Vermutungen sind. Wir haben uns auch gefragt, …

Kommunikation in 50 Jahren

Wir drei haben uns gefragt, wie die Kommunikation der Menschen in 50 Jahre aussehen wird. Dazu haben wir drei verschiedene Leute nach ihrer Meinung gefragt. Die Meinungen zum Thema gingen stark ausseinander,  von utopischen zu eher dystopischen Ansichten der Zukunft war fast alles . Sehen sie selbst:

Zukunft der Robotik

| Im Sturzflug auf die Menschheit Die kleinen schlauen Flugeräte haben in den letzten Jahren sehr an Popularität  gewonnen, die Rede ist natürlich von Drohnen. Jeder hat sie schon mal gesehen oder zumindest gehört. 2017 Flügen rund 350000 Drohnen über die Schweiz. Viele fanden an den Drohnen Spass und machten es sich zum Hobby. Doch …