d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Miss Verständnis

Die Betonung in einem Satzt, kann die Bedeutung für den Empfänger komplett verändern. Sie kann ebenfalls die Glaubwürdikeit eines Satzes beeinflussen. Ein Satz mit Betonung wirkt glaubwürdiger, alsein Satzt ohne Betonung. In einer Textnachricht kann so eine Aussage falsch interpretiert werden. Missverständnisse entstehen schnell. Hier sind mögliche Gründe für Missverständnisse: -Dialekte und Fremdsprachen -Verständlichkeit (z.B.: …

Missverständnisse

Gewaltfreie Kommunikation Im Raum „Theoretisch“ befindet sich die Theorie Nummer 13, welche sich mit der „Gewaltfreien Kommunikation“ befasst. Die Theorie (von Marshall B. Rosenberg, 1934-2015) besagt, dass zwischen 2 Arten von Sprache unterschieden wird; der bissigen „Wolfssprache“ und der Herzenssprache „Giraffensprache“. Die „Wolfssprache“ führt dazu, dass sich der Sprecher überlegen fühlt und die Angesprochene schlecht. …

Ich lege meine Hand ins Feuer

Der Gruss ist eine formalisierte oder ritualisierte Geste, ein Ausdrucksmittel zum Einleiten oder zum Abschliessen eines Kontaktes. Eine Begrüssung ist ein wichtiger Teil des Kennenlernens, sie bildet einen ersten Eindruck und eine erste Meinung. Dazu gehört, dass wir uns die Hände schütteln – und dazu muss man sich nahe kommen – Ehrensache! Was ist aber, …

«Stop, das ist mir zu nahe!»

Kuss oder Handschlag? Wann ist es angemessen, sich mit einem Backenkuss zu begrüssen und wann nicht? Das fragen sich die meisten vor der ersten Begegnung mit einer fremden Person und sind verunsichert. Dabei kommt es oft zu unangehnemen Situationen, die man gerne vermeiden würde. Wir haben einige Passanten über ihre Verhaltensweisen bei ersten Begegnungen gefragt. …

Kulturelle Unterschiede beim Kommunizieren

Während dem Kommunizieren spielt die Kultur auch eine wichtige Rolle! Je nachdem welche Kultur man hat, unterscheidet sich die Kommunikation! Personen, die die gleiche Kultur haben, kommunizieren viel wahrscheinlicher miteinander, als es Fremdkulturelle tun. Das ist so, weil die Gleichkulutrellen sich besser verstehen und meistens auch die gleiche Sprache sprechen, so das es einfacher ist …

Vorurteile der Schweiz

Vorurteile sind in der Schweiz weit verbreited. Es gibt für jeden Kanton ein Vorurteil, zum Beispiel das Berner langsam sind oder Zürcher Arrogant sind. Wenn man eine Person trift und weis von wo sie sind hat man schon das Vorurteil im Kopf. Wir haben den Leuten im im Museum folgende Aufgabe gestellt: Ordenen Sie die …

Warum begrüsst man sich?

Aus Höflichkeit oder aus Pflicht.     Man begrüßt sich aus Respekt   Aus Freundschaft.

Liebe auf den ersten Blick – Mythos oder Wahrheit?

Im Leben sind viele Menschen auf der Suche nach der wahren Liebe. Diese eine Person zu finden, braucht viel Zeit und Geduld. Nun stellt sich die Frage: Ist Liebe auf den ersten Blick ebenfalls möglich? Um dieser Frage nachzugehen, haben wir die Meinunug anderer Museumsbesucher eingeholt. Zuerst haben wir die 16 Leute gefragt, ob sie …

Die erste Begegnung

Stellen Sie sich vor, dass Sie auf dem Weg zu einem Bewerbungsgespräch sind. Wie wird der neue Chef wohl sein? Soll ich ihm die Hand geben oder ist dies unpassend? Passt meine Kleidung? Sitzt meine Frisur? Wirke ich zu leger oder doch zu steng? Alle diese Fragen stellt man sich, wenn man jemandem zum ersten …

Kultureller Einfluss auf die Sprache

Jede Sprache hat ein eigenes Konzept und einen eigenen Aufbau. Ebenfalls gibt es auch je nach Sprache eine genaueres Wort für eine Sache, für welches in einer anderen Sprache nur ein Oberbegriff besteht. So hat das Schottische 421 Wörter für das, was bei uns  „Schnee“ bedeuted. Daher gehen wir der Frage nach, wie sich Sprache …