d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Wer benutzt Sprichwörter?

Wir haben in dem Museum eine ältere Person über Sprichwörter befragt, die Person hat 3/5 von den gefragten Sprichwörter (Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, Hund die bellen beissen nicht usw.) gekannt. Wir selber haben gemeinsam nur eins gekannt. Wir denken das die meisten Jugendlichen, die Sprichwörter di sie kennen, von ihren Eltern kennengelehrt …

Lügen

Lügen können meistens Streite geben oder auch bis zu Kriege führen. Lügen sind Teil unseres Lebens. Man braucht sie ohne zu denken oder auch wenn es nötig ist. Meistens wollen wir nicht die Wahrheit sagen, weil man Angst hat vor der Reaktion des anderen, darum lügt man viel. Manchmal lügt man auch, um sich einen …

Bise ou poignée de main

Notre conclusion : On a appris qu’il faut être ouvert à la communication. Et que la communication peut être plus simple avec les mêmes ambitions.

Kuss oder Handschlag?

Unsere Kernfragen, die wir heute untersucht haben. Wie begrüsst man bei der ersten Begegnung richtig? Verschwindet das Handschütteln durch Corona? UNSERE MEINUNG Man sollte höflich sein, aber dennoch beim ersten Treffen nicht all zu offen sein. Am besten wäre ein Handeschütteln oder eine verbale Begrüssung. Wir finden das man Familienmitglieder und Freunde immer noch mit …

Missverständnis und Konflikte im Alltag

In unserer Kommunikation können sehr viele Missverständnisse entstehen. Gründe dafür sind eine fremde Sprachen oder Meinungsverschiedenheiten. Die Mimik und Gestik sind dabei das A und O, weil wir sonst Aussagen falsch interpretieren würden. Wenn man Konflikte vermeiden möchte, sollte man in gewissen Situationen seine Meinung für sich behalten oder einschätzen, wie der andere auf diese …

Miss Verständnis

Die Betonung in einem Satzt, kann die Bedeutung für den Empfänger komplett verändern. Sie kann ebenfalls die Glaubwürdikeit eines Satzes beeinflussen. Ein Satz mit Betonung wirkt glaubwürdiger, alsein Satzt ohne Betonung. In einer Textnachricht kann so eine Aussage falsch interpretiert werden. Missverständnisse entstehen schnell. Hier sind mögliche Gründe für Missverständnisse: -Dialekte und Fremdsprachen -Verständlichkeit (z.B.: …

Missverständnisse

Gewaltfreie Kommunikation Im Raum „Theoretisch“ befindet sich die Theorie Nummer 13, welche sich mit der „Gewaltfreien Kommunikation“ befasst. Die Theorie (von Marshall B. Rosenberg, 1934-2015) besagt, dass zwischen 2 Arten von Sprache unterschieden wird; der bissigen „Wolfssprache“ und der Herzenssprache „Giraffensprache“. Die „Wolfssprache“ führt dazu, dass sich der Sprecher überlegen fühlt und die Angesprochene schlecht. …

Ich lege meine Hand ins Feuer

Der Gruss ist eine formalisierte oder ritualisierte Geste, ein Ausdrucksmittel zum Einleiten oder zum Abschliessen eines Kontaktes. Eine Begrüssung ist ein wichtiger Teil des Kennenlernens, sie bildet einen ersten Eindruck und eine erste Meinung. Dazu gehört, dass wir uns die Hände schütteln – und dazu muss man sich nahe kommen – Ehrensache! Was ist aber, …

«Stop, das ist mir zu nahe!»

Kuss oder Handschlag? Wann ist es angemessen, sich mit einem Backenkuss zu begrüssen und wann nicht? Das fragen sich die meisten vor der ersten Begegnung mit einer fremden Person und sind verunsichert. Dabei kommt es oft zu unangehnemen Situationen, die man gerne vermeiden würde. Wir haben einige Passanten über ihre Verhaltensweisen bei ersten Begegnungen gefragt. …

Kulturelle Unterschiede beim Kommunizieren

Während dem Kommunizieren spielt die Kultur auch eine wichtige Rolle! Je nachdem welche Kultur man hat, unterscheidet sich die Kommunikation! Personen, die die gleiche Kultur haben, kommunizieren viel wahrscheinlicher miteinander, als es Fremdkulturelle tun. Das ist so, weil die Gleichkulutrellen sich besser verstehen und meistens auch die gleiche Sprache sprechen, so das es einfacher ist …