d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Ist lügen schlecht?

In der Theorie sind Lügen falsche Aussagen die zur Täuschung aufgestellt werden. In der Praxis sind diese jedoch nicht so leicht erkennbar. Dies beginnt schon im Alter von ca. 3 Jahren. Ab diesem Zeitpunkt lügt ein Mensch laut Studien 2-200 mal am Tag. Ist lügen nett? Durchaus! Viele unserer Alltagslügen sind prosoziale Lügen. Damit wollen …

Die langsame Entwicklung der schnellen Kommunikation

Unsere Welt steht im Zeichen der schnellen Kommunikation über grosse Distanzen, und wir wollen es immer schneller haben. Wir haben uns gefragt: Mit was begann diese Entwicklung und wie entwickelten sich diese Geräte?   Erste Kommunikationsmittel über grosse Distanzen: Das erste Kommunikationsmittel das es ermöglichte auch über längere Distanzen zuverlässig zu kommunizieren war das Morsen. …

Kollektive Erinnerungen

Was braucht es, damit ein Erlebnis oder Ereignis zur kollektiven Erinnerung wird? Zuerst einmal müssen wir klären, was eine kollektive Erinnerung darstellt. Dies sind Ereignisse oder Erlebnisse, an die sich viele Menschen erinnern können, auch wenn sie diese zum Teil nicht selber erlebt haben. Um ein Ereignis zu einer kollektiven Erinnerung zu machen, muss dieses …

Überzeugen wie ein Politiker

Wie überzeuge ich eine Person am besten? Im 2. Weltkrieg konnte Adolf Hitler mit seinen Überredendskünsten Millionen von Menschen auf seine Seite gewinnen.  Solche politischen Ereignisse tauchen auch heute noch auf, doch wie gelingt es ihnen so viele Menschen zu überzeugen? Dies sind die wichtigsten Aspekte die ein guten Politiker ausmachen. Es gibt verschiedene Faktoren …

Von Missverständnissen und persönlichen Konflikten

Missverständnisse können schon ganz einfach bei einem Gespräch enstehen indem jemand etwas sagt und es sein Gegenüber falsch aufnimmt oder ein Wort falsch versteht z. Bsp kann es sehr einfach passieren dass es vor allem auch in den sozialen Medien wenn jemand etwas auf whatsapp schreibt und es  ironisch meint und der andere dies nicht …

Kommunikation und was Multitasking damit zu tun hat

Gerade in der heutigen Zeit ist eine schnelle Kommunikation sehr wichtig. Ein schnelles Smartphone oder ein leistungsfähiger PC ist auch nicht mehr wegzudenken. Rund um die Uhr erreichbar zu sein ist heute für viele ein Muss. Dies setzt jedoch voraus, dass unsere Nachrichten in sekundenschnelle an fast alle Ortschaften auf unserer Erde gelangen können.   …

Neue Medien

Neue Medien Die permanente Digitale Versuchung, es entseht eine Angst davor etwas zu verpassen. Es kann bis zur Sucht fuehren. 98%  Jugendliche in der Schweiz besitzen ein Smartphone. mehr als 20% von ihnen sagen, sie haben eine starke Bindung zu ihrem Smartphone. Laut einer Studie der ZHAW Winthertur sind in der Schweiz bereits 5% der …

Die dunkle Seite von Smartphones

Jedes zweite Smartphone wird in China unter sehr schlechten Bedingungen hergestellt. Das Recycling von Samrtphones und Elektrogeräten ist ein wichtiges Thema. Viele Leute sind sich nicht bewusst wieviel Müll Elektrogeräte eigentlich produzieren. Leider wird nur wenig Elektroschrott wiederverwertet da dies oft sehr aufwendig ist. Stattdessen wird viel Elektroschrott in Entwicklungsländer gebracht. Wenn dieser nicht wiederverwertbare …

Morsen hat die Welt verändert

Das von dem Amerikaner Samuel Morse Gerät hat die Welt verändert. Im Video erklären wir wie man es benutzt.

Wie kommunizierte man früher?

Früher mussten die Menschen ja irgendwie kommunizieren. Und sie hatten ja dann noch kein Handy und Smartphone. Also hatten sie draussen noch Telefonkabinen mit denen konnten sie telefonieren. Heute haben ja alle ein Handy also braucht man keine Telefonkabine mehr. In ein paar Städten hat es zum Teil noch Telefonkabinen, aber die braucht man wahrscheinlich …