d | f | e
Animiertes Logo kingcom

Big Data

Viele Informationen werden im Internet gesammelt. Im Jahr 2003 gab es im Gesamten 5 Milliarden GB Daten. Im Jahr 2013 wurde das in 10 Minuten produziert. Mit dem Big Data kann ein Chef heraus finden, wann man gestern z.B um welche Zeit ins Bett gegangen ist. Oft wenn im Internet etwas gratis ist werden dort …

Big data

Unter Big Data verseht man die Sammlung aller gesammelten Daten. 2003 war die Gigabyte im Jahr 2011 und die gleiche Menge in 48 Stunden. Zwei Jahre später war es schon in zehn Minuten. Unter diesen Daten sind auch Informationen von Einkäufen, die mit Kreditkarten bezahlt wurden. So können superfeste Feste zum Beispiel mehr Erdbeertörtchen und …

Vom Gold zum Shitstorm

    Was sind persönliche Dateien? Was sind Sachen die ich von mir preisgeben möchte? Das sind Fragen, die man sich ständig im Alltag stellt. Soll ich dieses Foto veröffentlichen? Wem gebe ich meine E-Mail Adresse, wem nicht? All dies wirkt auf den ersten Blick überdacht und unnötig, kann aber später zu einem heftigen Shitstorm …

Soll es solche Geheimnisse geben?

Geheimnisse wird es immer geben und das ist auch gut so. Doch manche Geheimnisse können negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden anderer Menschen haben. Deshalb haben wir uns mit der Frage „Soll es solche Geheimnisse geben?“auseinandergesetzt. Speziell haben wir dabei über die Privatsphäre im Internet nachgedacht. Grosse Internetplattformen, wie z.B. Google, speichern die Daten der Nutzer. Dabei …

Algorithmen zur Erfassung von Daten & Neues Datenschutzgesetz

Algorithmen zur Erfassung von Daten Unsere Suchverlaufe, Ortschaften und sogar unsere persönlichen Daten werden gefiltert und weiterverwendet, sei es zu Werbezwecken oder anderes. Das alles machen spezifisch programmierte Algorithmen. Doch warum? In den letzten Jahren hat sich ein neuer, riesiger Markt entwickelt: der Handel mit Daten. Viele Giganten in der Social-media Branche sammeln Daten von …

Das neue Gold

Wie wird mit Daten Geld verdient? Viele grosse Socialmedia Plattformen oder Suchmaschienen verkaufen unsere Nutzerdaten weiter, um so Geld zu machen. Google zum Beispiel verkauft unser Suchverlauf nach Produkten, die uns interessieren an Facebook weiter, damit Facebook weiss welche Werbung sie auf unseren Profilen anzeigen sollen. Den Unternehmen, die unsere Daten weiterverkaufen ist die Privatsphäre …

Geheimnisse, wie geht man damit um?

Jeder hat Geheimnisse, man sollte einfach aufpassen, wem man sie anvertraut und wem nicht. Jeder hat schonmal erlebt, dass man jemandem ein Geheimnis anvertraut hat und am nächsten Tag wussten alle davon. Wir haben in diesem Video ein paar Leute zum Thema Gehimnisse befragt. Wir haben extrem viele Leute gefragt ob sie uns ein Interview …

Der wahre Preis des Smartphones

Wir haben nachgeforscht, woher die Rohstoffe für unser Smartphone kommen und wie diese zum Handy verarbeitet werden. Die Schweiz produziert jährlich um die 200’000 Tonnen Elektroschrott. Dafür lassen Menschen für unsere Smartphones ihr Leben. Die Rohstoffminen im Kongo werden von Rebellen besetzt. Die Menschen, die in diese lebensgefährlichen Stollen runtergehen, müssen dies tun, weil es …

Sind Daten die neue Währung?

  Unsere Daten haben viel Wert. Nahezu alle Anbieter von Social Media aber auch Supermärkten sammeln unsere Daten. Beispielsweise wird ein Käufer anhand einer Kundenkarte identifiziert und dann werden seine Einkäufe gespeichert. Der Einkauf sagt relativ viel über eine Person aus. In einem Test von Einstein würde der Käufer sehr genau beschrieben ohne, das sie …